Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentrum für Transdisziplinäre Geschlechterstudien

Hilfen zum wissenschaftlichen Arbeiten

 

Wissenschaftliches Arbeiten in den Gender Studies

Ein Leitfaden für Student_innen

 

Text: nach einer Vorlage von Andy Gubitz 2004

Redaktion: Melanie Bittner, Friedrich von Bose,
Frauke Carvo-Heidenreich, Diana Drechsel,
Katrin M. Kämpf, Sonja Klümper, Ilona Pache, Ja’n Sammler

 

Download als PDF

Druckversion am ZtG erhältlich

 

 

 

Die Broschüre „Wissenschaftliches Arbeiten in den Gender Studies“ ist eine Arbeitshilfe für Student_innen und Lehrende. Student_innen bietet sie eine Orientierung zum wissenschaftlichen Lesen, Recherchieren, Präsentieren und Schreiben sowie zur Arbeitsplanung. In der Lehre dient sie insbesondere in den Tutorien als Grundlage zur Vermittlung der verschiedenen Grundsätze, Techniken und Kompetenzen des wissenschaftlichen Arbeitens.

 

 
Ein Workbook zum wissenschaftlichen Arbeiten in den Gender Studies

Techniken, Tipps und Übungen von Student_innen für Student_innen

 

Text: Katy Lingenhöl, Hanna Wolf, ray trautwein, Masha Beketova, Dome Ravina

Redaktion: Ilona Pache

 

Download als PDF

Druckversion am ZtG erhältlich

 

 

Dieses Workbook ist aus dem Bedürfnis heraus entstanden, auch im akademisch-wissenschaftlichen Kontext verstärkt mit einem peer-to-peer-Ansatz zu arbeiten. Deshalb findest Du hier ein Workbook von Student_innen für Student_innen vor. Das Workbook fokussiert das konkrete Einüben von Techniken, um wissenschaftlich zu arbeiten. Die Tipps und Übungen dazu sind nicht nur für Student_innen der Gender Studies gedacht.