Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentrum für Transdisziplinäre Geschlechterstudien

Humboldt-Universität zu Berlin | Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien | Veranstaltungen | Veranstaltungsarchiv | Events | Richtige, halbe und ganze Mütter sowie Schattengestalten. Zur reproduktionstechnologischen und alltagsweltlichen Herstellung von Elternschaft

Richtige, halbe und ganze Mütter sowie Schattengestalten. Zur reproduktionstechnologischen und alltagsweltlichen Herstellung von Elternschaft

Vortrag im Rahmen des Forschungsprojekts VielFam
Wann 18.12.2019 von 18:00 bis 20:00 (Europe/Vienna / UTC100) iCal
Wo Humboldt-Universität zu Berlin, Universitätstraße 3b, Raum 205
Veranstaltet von

Institut für Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin

 
Kurzbeschreibung

Der Vortrag ist im Rahmen des Forschungsprojekts VielFam entstanden und findet in der Sitzung "Vergeschlechtlichte Arbeit und Heteronormativität am Beispiel von Elternschaft" im Seminar "Einführung in Geschlecht und Ungleichheit" statt.

 

Konzeption und Organisation

Mona Motakef
Lilian Hümmler

 

Referent_in

Leonie Linek

 


Semester: Wintersemester 2019/2020
ZtG-Veranstaltungskategorie: Gender-Veranstaltungen der Institute/Fakultäten der HU

 

Pfeile zurück zur Veranstaltungsübersicht