Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentrum für Transdisziplinäre Geschlechterstudien

Humboldt-Universität zu Berlin | Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien | Veranstaltungen | Veranstaltungsarchiv | Events | Activismes et esthétiques queer dans les littératures africaines

Activismes et esthétiques queer dans les littératures africaines

Tagung
Wann 22.09.2021 bis 24.09.2021 (Europe/Vienna / UTC200) iCal
 

Kongress der frz. Vereinigung für Afrikaliteraturstudien am IAAW zum Thema „Queere Aktivismen und Ästhetiken“ 
 

 

Konzeption und Organisation

Kooperationsprojekt des ZtG mit dem IAAW; Vorbereitung: Susanne Gehrmann

 

 

 

 


Semester: Sommersemester 2021

ZtG-Veranstaltungskategorie: Tagungen/Symposien/Kolloquien/Workshops des ZtG

ZtG-Veranstaltungskategorie: Gender-Veranstaltungen der Institute/Fakultäten der HU

 

 

Pfeile zurück zur Veranstaltungsübersicht