Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentrum für Transdisziplinäre Geschlechterstudien

Humboldt-Universität zu Berlin | Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien | Veranstaltungen | Veranstaltungsarchiv | Events | Feministische Politik als Politik der Menschenrechte am Beispiel Abtreibung und Pränataldiagnostik

Feministische Politik als Politik der Menschenrechte am Beispiel Abtreibung und Pränataldiagnostik

Podiumsdiskussion
Wann 19.05.2016 von 18:30 bis 20:00 (Europe/Vienna / UTC200) iCal
Wo Humboldt Universität zu Berlin 10099 Berlin Unter den Linden 9 Juristische Fakultät Raum Raum E25
Kontaktname
Veranstaltet von

Öffentliches Recht und Geschlechterstudien/der Humboldt-Law Clinic

 

Kurzbeschreibung

mit Kirsten Achtelik, Dr. Sarah Elsuni und Katja Sander (Moderation: PD Dr. Friederike Wapler)

Weitere Informationen: https://www.gender.hu-berlin.de/de/feministische-politik-als-politik-der-menschenrechte-hlmcr-ls.pdf

 

Referent_innen

mit Kirsten Achtelik, Dr. Sarah Elsuni und Katja Sander (Moderation: PD Dr. Friederike Wapler)

 

Weitere Informationen

ZtG-Veranstaltungskategorie: Gender-Veranstaltungen der Institute/Fakultäten der HU