Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Geschlecht als Wissenskategorie

Wibke Straube

Dissertationsprojekt:

Touching the Limits: Utopias of Transgender Embodiment in Contemporary Cinema

 

Straube
 

Kurzbeschreibung des Projekts

 

In meiner Doktorarbeit fasse ich Trans* im zeitgenössischen Kino durch das Konzept der Disidentifikation (Butler, Muñoz). Das Projekt untersucht Trans*darstellungen in Filmen des Mainstreams und fokussiert besonders auf die Frage nach den Rezeptionspolitiken von Trans*zuschauer_innen. Analysiert werden Filme wie »Boys Don’t Cry« (1999), »Transamerica« (2005), »Laurence Anyways« (2012) sowie weitere Filmen, die seit den frühen 1990er-Jahren veröffentlicht wurden. Meine Arbeit konzentriert sich auf das von mir entwickelte Konzept der Exit Scapes, in denen filmische Momente des Tanzes, des Gesangs sowie des Traums und der Fantasie Räume eines multisensoriellen und intimen Austauschs zwischen Zuschauen_den und Film hervorbringen. »Touching the Limits« basiert auf einer queerfeministischen und trans*feministischen Diskussion von Verkörperung, Handlungsmacht, Affektivität und Subjektivität und knüpft an Begriffe wie Körper, Materialität und Performativität an.

                                         

Angaben zur Person

 

Studium der Gender Studies und der Neueren Deutschen Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Freien Universität Berlin sowie der Gender and Media Studies an der University of Sussex (Großbritannien). 2005 – 2006 assoziiertes Mitglied des Graduiertenkollegs »Geschlecht als Wissenskategorie«. Doktorand_in der Gender Studies an der Linköpings Universitet (Schweden).

   

Ausgewählte Publikationen

 

If you can dream it … – Trans* Gender als Counter-Narrativ im populären Kino. In: Le lieu du genre. La narration comme espace performatif du genre, hg. v. Patrick Farges, Cécile Chamayou-Kuhn u. Perin Emel Yavuz, Paris 2011. S. 181 – 196.


Space to Practice. A Conversation with Rae Spoon. In: Hugs and Kisses. Tender to all Genders 2 (2008). S. 46 – 49.

   

Homepage und Kontakt

http://www.tema.liu.se/tema-g/medarbetare/ straube-wibke?l=en&sc=true

wibke.straube@gmail.com