Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentrum für Transdisziplinäre Geschlechterstudien

Symposium: Hartgesotten hegemoniekritisch

Zu Ehren von Gabriele Dietze und Dorothea Dornhof

 

Leider ist eine Anmeldung zu der Tagung nicht mehr möglich. Die Platzkapazitäten unserer Tagungsräume sind restlos ausgeschöpft.

 

Flyer/Poster als PDF

 

Donnerstag, 19.01.2017

ICI Berlin

13:30-14:00
Grußworte

Christoph Holzhey, Beate Binder, Christina von Braun

14:00-16:00
Panel I: Kompliz_innen / Kollaborationen

Claudia Brunner
Feminismus (un)kompliziert

Sabine Hark
Was ist Kritik? Über Dissidenz und Partizipation

Jana Husmann
Gender hegemonial - Chancen von Streitkultur

Moderation: Stefanie von Schnurbein

16:00-16:30
Pause
16:30-18:30
Panel II: Pop / Kultur

Lisa Kuppler
Hard-Boiled Woman Revisited - Jessica Jones im Marvel Cinematic Universe

Julie Miess
All Tomorrow’s Monsters

Marietta Kesting
Goldene Zitronen - Race, Klasse und Gender in Beyoncés „Lemonade“

Moderation: Eva Boesenberg

18:30-18.45
Pause
18:45-19:45
Vortrag

Elahe Haschemi Yekani und Beatrice Michaelis
Partners in Crime. Von queerer Intersektionalität zu ethischem Begehren

Moderation: Eveline Kilian

anschließend:

Empfang, Tingeltangel und Musik mit Julia Roth und Julie Miess


Freitag, 20.01.2017

Humboldt-Universität zu Berlin: Senatssaal

ab 9:00
Kaffee/Konferenzbüro
09:30-11:30
Panel III: Ästhetiken / Artefakte

Julia B. Köhne
Das schillernde Geschlecht des Genies. Geniologie um 1900

Bożena Chołuj
Kunst als Erinnerung und Provokation

Kathrin Peters
Fakten, Fantasien - Über Liebe reden

Moderation: Claudia Bruns

11:30-12:00
Pause
12:00-13:00
Grußwort

Volker Hess

Videobotschaften

Lisa Kuppler, Dorothea Löbbermann, Annette Schlichter, Kirsten Twelbeck, Michael Wachholz
A Mad Tea-Party - Gaby Dietzes Doktorandenkolloquium erinnert sich

Moderation: Gabriele Jähnert

13:00-14:30
Mittagspause
14:30-16:30
Panel IV: Solidaritäten / Bewegungen

Nana Adusei-Poku
The God and the Italian Artist - Kanye West's and Vanessa Beecroft's Collaboration

Karin Esders und Carsten Junker
Gaby Dietze in Bewegung

Alanna Lockward
Letters as Lifesavers. Redefining Solidarity Between Feminisms

Moderation: Ina Kerner

16:30-17:00
Pause
17:00-18:00
Panel V: Dämoninnen / Mörderinnen

Konstanze Hanitzsch
„Pure Vernunft darf niemals siegen“ - Hexerei, Magie und der neue Materialismus

Kathleen Heft
Die Ossifizierung des Kindsmords

Moderation: Simon Strick

18:00-18:15
Pause
18:15-19:15
Talkrunde mit Gaby Dietze und Dorothea Dornhof

Moderation: Anson Koch-Rein

Anschließend

gemeinsames Abendessen


Samstag, 21.01.2017

Humboldt-Universität zu Berlin: Senatssaal

09:30-11:45
Panel VI: Interdependenzen / Dekolonialisierungen

Christina Petterson
Zwischen den Zeiten - Vom Bauernstand zum Witwenstand

Katharina Walgenbach
Antikategoriale Intersektionalitätsansätze

Manuela Boatcă
Interdependente Alternativen zum akademischen Wahn- und Trübsinn - Das Beispiel des Okzi-Döners

Moderation: Isabell Lorey

11:45-12:15
Pause
12:15-13:00
Lesung

Thea Dorn
Portrait der Wissenschaftlerin als Lektorin

13:00-14:00
Mittagspause
14:00-16:00
Panel VII: Feminismen / Hegemoniekritik

Andrea Maihofer
Säkularismus und feministische Hegemonie(selbst)kritik

Kirstin Mertlitsch
Queer-Intersektionale Lust am Denken. Denken im Gefüge von Hegemonie(selbst)Kritik und kreativer Neugier

Käthe von Bose
"Sie hatten alle sehr, sehr saubere Gesichter" - Vom Erforschen exklusiver Netzwerke

Moderation: Kerstin Palm

16:00
Farewell