Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentrum für Transdisziplinäre Geschlechterstudien

PC-Pool im ZtG

WICHTIGER HINWEIS!

Auf Grund der steigenden Ausbreitungszahlen des Coronavirus, sowie den Folgen von Wasserschäden bleibt der PC-Pool weiterhin geschlossen. Über Veränderungen informieren wir hier. Wir sind jedoch weiterhin per E-Mail erreichbar.

Der PC-Pool befindet sich in der Georgenstraße 47 in der 1. Etage (mit Fahrstuhl erreichbar), Raum 1.14. Unser PC-Pool-Team hilft kompetent und freundlich bei der Lösung von Fragen, die während der Arbeit an den Rechnern oder bei der Konfiguration von privaten Geräten (Laptops, Smartphones...) auftauchen! Darüber hinaus bietet das ZtG regelmäßig kompetenzerweiternde Computerkurse an.

 

PC-Pool

Achtung: Bezüglich der derzeitigen Öffnungszeiten beachten Sie bitte den Hinweis oben!

Öffnungszeiten regulär:
  • im Semester: Montag - Donnerstag 9 -19 Uhr, Freitag 9 -18 Uhr
  • in der Semesterpause regulär bis 17 Uhr
     
Es stehen zur Nutzung bereit:
  • 6 Multimedia-Rechner
  • Auf allen Rechnern läuft das Betriebssystem Windows 10
  • Das Programmpaket Office 2016, Adobe Acrobat Professional, Libre Office, Grafikprogramme Irfanview und GIMP, Citavi 5 und 6, MAXQDA, VLC, Mozilla Firefox und Mozilla Thunderbird u.a. gängige aktuelle Programme sind installiert.
  • Es gibt Internet über LAN und WLAN.
  • An 2 Multimedia-Rechnern sind Scanner (1 Flachbett, 1 Dokumentenscanner) angeschlossen.
  • Für Lehrveranstaltungen und zur Arbeit im PC-Pool können nach Absprache Notebooks (Windows-Notebooks + 1 Macbook verfügbar) oder andere technische Geräte ausgeliehen werden

 

Ansprechpartner_innen sind per Mail erreichbar:

Kurse

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Coronavirus steht das Kursprogramm für das Sommersemester 2020 noch nicht fest. Über Veränderungen ob und wann die Kurse stattfinden werden, informieren wir Sie hier.

Das Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien bietet regelmäßig, je nach Kapazität und Nachfrage Computerkurse zur Erweiterung der persönlichen Kompetenzen bzw.  zur beruflichen Qualifikation an, welche in der Georgenstraße 47 in der 1. Etage, Raum 1.14 stattfinden.
 

Die ZtG-Kurse sind öffentlich und kostenfrei. Angehörige der Gender-Studiengänge haben jedoch Vortritt bei einer Überbuchung.

 

Kurse im Sommersemester 2020

Die Kurstermine sind untenstehender Tabelle zu entnehmen. Die meisten Kurse sind mehrteilig, wobei die einzelnen Termine aufeinander aufbauen.

Zum Anmelden bitte in diesem Formular eintragen.

Rückfragen und Absagen bitte per Email an ztgkurse (at) gender.hu-berlin.de.

Wir bitten euch darum, gegenüber Personen auf der Warteliste fair zu sein und - sofern absehbar - mindestens eine Woche vor Kursbeginn eure Teilnahme abzusagen, falls ihr doch nicht teilnehmen könnt.

 

Datum Uhrzeit Kurs Lehrende_r

 

  Literaturverwaltung mit Citavi Lydia
    Tipps für Haus- und Abschlussarbeiten mit Word Lydia
    Excel für Einsteiger_innen Marco
    Foto-/Bildbearbeitung mit Gimp Anna
    Datenschutz & Datensicherheit Anna
    IT-Sicherheit für Android & IOS Anna

 
Support/Service
Das digitale Semester wie auch die eine oder andere neue Form der Aufgabenstellung bringen möglicherweise neue wie alte technische Fragen oder Probleme auf den Plan. Im Präsenzbetrieb konntet ihr bisher bei uns vorbeikommen und Unterstützung bei Fragen rund um die Installation und Nutzungsmöglichkeiten von Programmen und Software fürs Studium erhalten.

Da dies momentan nicht in dieser Form möglich ist, bieten wir euch digitale Support-Sprechstunden an:

montags 14-15 Uhr bei Anna (anna.kraher (at) hu-berlin.de) und
donnerstags von 14-15 Uhr bei Lydia (lydia.romanowski (at) gender.hu-berlin.de)
und bei Marco (marco.lutz (at) hu-berlin.de)nach Vereinbarung.

Bitte meldet euch bei uns vorab mit einer Mail an, mit Beschreibung des Problems sowie dem Kommunikationsweg eurer Wahl. Wir bieten euch gegenwärtig die HU-Videokonferenzlösung Zoom, alternativ aber auch Jitsi Meet als Kommunikationsweg an.

 

Die Mitarbeiter_innen des PC-Pools bieten denjenigen persönliche Unterstützung, die konkrete Fragen zum PC oder einzelnen Programmen haben. Sie sind ebenfalls Ansprechpartner_innen bei Problemen bei der Einrichtung von WLAN und dem E-Mail Account