Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation
Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien

Das Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien

  • koordiniert Forschung und Lehre im Bereich der Geschlechterforschung/Gender Studies in allen beteiligten Fachdisziplinen an der Humboldt-Universität
  • bringt Gender-Kompetenzen aus allen Disziplinen zusammen,
  • bietet einen eigenständigen transdisziplinären Master-Studiengang Gender Studies und einen BA-Studiengang als Zweit- und Beifach an
  • schlägt Brücken in unterschiedliche Öffentlichkeiten, 
  • ist Anlaufstelle für Lehrende, Forschende und Lernende aus aller Welt,
  • kooperiert mit Geschlechterforschungszentren in Deutschland, Europa und im angloamerikanischen Raum.


Das Zentrum bündelt, was für eine wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit Fragen der Geschlechterverhältnisse unverzichtbar ist: verschiedene wissenschaftliche Disziplinen, unterschiedliche Akteur_innen des Wissens und der Wissensvermittlung und vielfältige Formen der Auseinandersetzung mit der Kategorie Geschlecht in allen theoretischen und gesellschaftlich-praktischen Feldern.

  • Am Zentrum wird gedacht, gelehrt, gelesen, geschrieben, gefilmt, gesprochen, erlebt, diskutiert, präsentiert und ausprobiert, was sich über Geschlecht erkennen lässt. Im ZtG treffen sich über 17 Fächer, in denen an der HU zu Geschlechterfragen gearbeitet wird – es ist ein transdisziplinärer Zusammenhang, der Erkenntnis ermöglicht.
  • Am Zentrum finden Forschende und Lehrende, Lernende und Interessierte aus dem In- und Ausland, aus Hochschulen und aus der Öffentlichkeit einen Ort des Austauschs, der Vermittlung und der kritischen Reflexion von „Geschlecht“. Wir unterstützen Forschung und Recherche durch eine Struktur, die interdisziplinäre Arbeit befördert. Wissenschaftliche Veranstaltungen sollen die wissenschaftliche und eine breite Öffentlichkeit ansprechen und in der Gender Praxis wird Gender-Kompetenz geprobt.

Möglich wird all dies durch eine besondere Struktur, die sich nicht zuletzt aus der und den Geschichte(n)  der Gender Studies an der HU erklärt.

 

ZtG-Blog: Aktuelles aus dem ZtG und den Gender Studies inter/national

Aktuelle Informationen aus dem ZtG und den Gender Studies im deutschsprachigen Raum erhalten Sie am einfachsten, indem Sie unseren ZTG-Blog oder unsere Mailingliste zentrum-news abonnieren.